HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Wie lange dauert das Programm?
Sie beginnen mit Phase 1 (Vorbereitungsphase), die zwei Tage dauert und Ihren Körper schonend auf die Ernährungsumstellung vorbereiten soll. Die danach folgende Phase 2 – die sogenannte strenge Umstellungsphase - dauert mindestens 14 Tage. Dabei ist es wichtig sich streng nach seinem individuellen Ernährungsplan zu halten. In der folgenden Phase 3 - der gelockerten Umstellungsphase - bauen Sie weitere Nahrungsmittel in Ihre Ernährung ein, die davor noch ausgeschlossen waren. Es muss nun nicht mehr rigide abgewogen werden, denn nun hat sich das Gefühl für Mengen eingestellt. Das Programm endet mit der Phase 4 – der Erhaltungsphase, die Sie leicht ein Leben lang durchführen können. Jetzt sichern Sie Ihren erzielten Erfolg, in dem Sie weiter einige Ihnen nun wohl vertraute Grundregeln bei der Ernährung beibehalten.

  

Ich bin den ganzen Tag unterwegs – kann ich trotzdem teilnehmen?

Ihr Mahlzeitenplan ist so vielseitig, dass Sie gut vorher planen und sich jeden Tag individuell organisieren können. Seien Sie kreativ – ich werde Sie dabei unterstützen.

 

Für wen ist metabolic balance geeignet?

  • Sie möchten Ihr Gewicht dauerhaft und ohne zu hungern reduzieren?
  • Sie wollen Ihre Gesundheit erhalten bzw. wieder herstellen?
  • Sie leiden bereits an gesundheitliche Problemen, die mit einer Fehlernährung in direktem Zusammenhang stehen wie etwa Bluthochdruck, Diabetes Typ 2, Adipositas uvm.
  • Sie haben schon einige Diäten ausprobiert, aber nichts hat geholfen?
  • Sie wünschen sich konkrete Vorgaben, nach denen Sie sich richten können?
  • Sie leiden permanent an Heißhungerattacken und dem typischen Mittagstief? 

Dann ist metabolic balance genau das Richitige für Sie!

Ich betreue einerseits viele Personen, die aus rein optischen Gründen ein paar Kilos verlieren wollen. Doch andererseist betreue ich auch viele Personen, die 20-30 Kilo abnehmen möchten.

 

Gibt es Ausschlusskriterien? 

Ja! metabolic balance darf nicht in der Schwangerschaft, in der Stillzeit, bei schweren Depressionen, Niereninsuffizienz und Dialyse durchgeführt werden. 

 

Wie schnell kann ich mit den Erfolgen rechnen?

Diese Frage pauschal zu beantworten ist schwierig. Denn es kommt auf viele Ausgangsfaktoren an. V.a. Geschlcht und Ausgangsgewicht spielen dabei eine wesentliche Rolle. Doch v.a. in der strengen Phase - also in den ersten Wochen - findet der wichtigste Teil der Stoffwechselumstellung und die schnellsten Gewichtserfolge statt. I.d.R. zwischen vier und acht Kilo.

 

Kann ich an dem metabolic balance® Programm auch ohne Betreuung teilnehmen?

Nein, wir lehnen das alleinige Verschicken des Ernährungsplanes ab, weil die kompetente Begleitung das Gütekriterium Ihres Erfolges ist.   

Warum sind die 5 Stunden Essenspause so wichtig?
Ihr Körper braucht zur Verdauung der Mahlzeiten eine angemessene Zeit und Ruhe. Jede Zwischenmahlzeit würde diesen Stoffwechselvorgang stören und Ihnen die wohl bekannten Heißhungerattacken bescheren. Halten Sie daher die 5 Stunden Pause konsequent ein.

Welche gesundheitlichen Verbsserungen bewirke ich mit metabolic balance?

Die dauerhafte Umstellung des Körpers auf die gesunde und ausgewogene Ernährung beugt, vor allem in Kombination mit angemessener Bewegung, langfristig den bekannten Zivilisationskrankheiten vor. So können Sie etwa Diabets Typ II, Bluthochdruck, Fettstoff-wechselstörungen und Übergewicht vorbeugen. Sie erreichen nicht nur Ihr Wohlfühlgewicht, sondern fördern gleichzeitig Ihre Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit und verbessern Ihr gesamtes Energieniveau. Die Ernährungsumstellung führt daher zu einem gesünderem, vitalerem Aussehen sowie zu einer Steigerung der physischen und psychischen Leistungsfähigkiet.  


Sie wollen noch mehr über metabolic balance erfahren. Dann laden Sie sich ganz einfach den untenstehenden Flyer runter!

Download
MB-Flyer
flyer_image.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.4 MB