· 

Bananen-Nuss-Granola

Dieses nussige Bananen Granola bringt eine gesunde Abwechslung auf den Frühstückstisch. 

 

Zutaten:

  • je 100 g Mandeln, Cashews, Walnüsse, Haselnüsse
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1 EL Honig
  • 1 große vollreife Banane
  • 30 g Kokosflocken
  • 20 g Sesam
  • 1 Prise Salz
  •  1/2 EL Kakaopulver
  • 50 g Bananenchips

Und so geht*s:

  1. Backofen auf 150°C Umluft vorheizen.
  2. Mandeln im Thermomix 8 Sek/Stufe 6,5 mahlen.
  3. Restlichen Nüsse zugeben und 5 Sek/Stufe 4,5 zerkleinern und in eine Schüssel umfüllen.
  4. Zitronensaft, Honig, Salz, Banane in Stücken in den Mixtopf geben und 5 Sek/Stufe 8 zerkleinern.
  5. Nussmischung, Kokosflocken, Sesam, Kakaopulver zugeben und 20 Sek/Linkslauf/Stufe 3 mischen.
  6. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, etwas zerkleinern und 15 Min backen (Holzkochlöffel in die Backrohrtür klemmen, damit das Rohr einen Spalt offen bleibt.
  7. Nach 10 Minuten gut mischen und weitere 10 Min backen.
  8. Wieder gut mischen und umwälzen und weitere 10 Min backen.
  9. Schritt 8 wiederholen. Während der letzten 10 min bitte kontrollieren, damit das Granola nicht zu dunkel wird. 
  10. Nun aus dem Rohr nehmen, abkühlen lassen, Bananenchips zugeben und abfüllen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0