· 

Immunbooster

Du brauchst für 1 Wochenration:

  • 2 Zitronen geschält, entkernt
  • 20 g Ingwer geschält, in dünne Scheiben geschnitten (das Schälen geht am besten mit einem Teelöffel)
  • 4 EL Honig
  • 200 g Wasser

Und so geht`s:

Alles in einem wirklich guten Hochleistungsmixer (z.B. Thermomix) rund 1 Min pürieren. Durch ein Sieb abseihen und gekühlt lagern. Hält einige Tage im Kühlschrank. 

 

Für Kinder ist der Ingwer-Zitronen-Immunbooster pur leider nicht geeignet, da er viel zu scharf ist. Wenn ich aber merke, dass ein Infekt bei meinen Jungs im Anmarsch ist, gebe ich ihnen ein Stamperl stark verdünnt. Meine trinken es. Bitte achtet auf die Reaktion eurer Kinder, ob das Getränk für sie passt oder nicht.

 

Ich persönlich  trinke in der kalten Jahreszeit rund 3-4x/Woche ein Stamperl davon und schwöre auf das Getränk. Es hilft wunderbar dabei euer Immunsystem auf Trab zu halten.

 

Kommt gut durch den Winter!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0