· 

Overnight Oats, zuckerfrei, basisch

 

Gehörst auch du zu denjenigen, die in der Früh gern mal länger schlafen? Drückst auch du den Wecker immer weiter und stehst erst im letzten Moment auf?  Dann habe ich heute genau das richtige Frühstück für dich! 

Diese zuckerfreien Overnight Oats werden schon am Vorabend angesetzt und du brauchst sie in der Früh nur noch zu garnieren. So hast du dein Frühstück in weniger als 1 Minute  fertig! Du kannst es auch toll in die Arbeit mitnehmen, oder deinen Kindern als Jause mitgeben. Dazu gebe ich es gerne in kleine Schraubgläser, die gut verschlossen in jede Tasche passen. 

 

Zutaten für 2 Portionen:

  • 1/2 Apfel
  • 100 g zuckerfreies Apfelmus
  • 220 ml Mandelmilch
  • 100 g Haferflocken (gekeimt, wenn`s basisch sein soll)
  • 1 TL geschrotete Leinsamen
  • 1 EL geschrotete Erdmandeln
  • 1 EL Mandelmus
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Salz
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Topping: gehackte Mandeln, frisches Obst nach Wahl)

 

Und so geht`s:

  1. Apfel klein würfelig schneiden.
  2. Apfel mit allen restlichen Zutaten (bis auf das Topping) gut miteinander vermengen und über Nacht im Kühlschrank verschlossen quellen lassen. 
  3. Am Morgen nur noch mit dem Topping garnieren und genießen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0